Freitag, 10. August 2012

Frage-Foto-Freitag # 5

Es ist Freitag. 

Das heißt nicht nur WOCHENENDE ist in Sicht - und die erste Arbeitswoche nach einem so erholsamen Urlaub kam mir besonders lang vor - es ist auch Zeit wieder ein paar Fragen per Foto zu beantworten. Los gehts:


1.) Hat jemand anderes gekauft, findest du aber auch schön? 
Die Bank steht nun in unserem Wintergarten.


2.) Kling gut?
Stacey Kent, Nora Jones, Fredrika Stahl, BOY 
und noch ein Haufen anderer CDs - 

ohne Musik geht bei mir einfach nichts!


3.) Ein Buch, das du nicht mehr weiterlesen magst?

Irgendwie steht es nun seit Jahren im Regal... aber ich wusste sofort, 
dass es da ist, komisch. Wahrscheinlich, weil es sonst keine weiteren Bücher gibt, 
die ich nicht zu Ende gelesen habe.


 4.) Welche Farbe ändert deine Laune?
Obwohl ich Gelb an sich nicht mag, 
erhellen mich gelbe Blumen immer,
blauer Himmel und Sonnenschein ebenso,
am meisten bunte Sommerwiesen, da kann ich nicht vorbei gehen, 
ohne was mitzunehmen - überhaupt, 
sobald ich in der Natur bin, ändert Grün meine Laune schlagartig 
in gut.


5.) Deine liebste Uhrzeit? 

Die Länge des Wochenendes liegt dann noch vor mir, alles ist möglich, 
alles kann passieren.
Meist stehe ich um diese Zeit auf. 
Es ist so still und ich kann ganz für mich sein - 
ich liebe diese  Momente, 
sie sind so kostbar.



Und ihr? Wie ist das bei euch? 
Mehr Antworten gibt es HIER.



Ich wünsche euch ein erfülltes Wochenende,


eure Jana

Kommentare:

  1. Liebe Jana,
    ein sehr schöner und interessanter Post!!!
    Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, Deine Antworten zu lesen!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es berührt mich immer, wenn mir was Spaß macht und anderen dann auch - DAS ist für mich Blog schreiben, schön!
      Freut mich, dich öfter zu "sehen"!

      Löschen
  2. Hallo liebe Jana, Danke für Deine lieben Zeilen :) ja, diese beiden Materialien hat man meistens irgendwo zu Hause ;) Dann bin ich ja schon gespannt :) Hab ein schönes Wochenende und bis denn, Deinen Blog hab ich gleich mal gemerkt, schön bei Dir :) - herzliche Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich!
      Da sind wir ja gar nicht so weit voneinander entfernt, lebe im nördlichen "Speckgürtel" von Berlin... :-)

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar!
Bitte entschuldige, aber ich musste leider die Sicherheitsabfrage einschalten, denn ich werde zur Zeit mit Spam überschüttet...