Mittwoch, 12. September 2012

Sommerabschied



Der Sommer geht zu Ende,
der Wind fühlt sich nach Herbst an.
Bald lässt er die Blätter tanzen
und die Pflanzen verwelken.

Der Sommer zieht davon,
Altweiberfäden wehen.
Noch hängen Früchte überall,
so manche wartet auf den ersten Frost.

Ich atme ihn ein letztes Mal tief ein,
schließe die Augen und gedenke
all der warmen Stunden,
schließe sie in mein Herz für die kühlen Tage.

Auf Wiedersehen Sommer,
bis zum nächsten Jahr.
Gehe hin und ziehe mit den Vögeln gen Süden.
Ich lasse dich ziehen ohne Schmerz.






























Bei einem Spaziergang durch den Garten ist es deutlich zu merken...
der Herbst steht vor der Tür.











































Der Sommer verabschiedet sich mit all seiner Pracht,
bäumt sich noch einmal auf, schenkt uns letzte heiße Stunden voll Sonne,
beschenkt uns mit Früchten in Hülle und Fülle
und geht.






























Willkommen Herbst.







Kommentare:

  1. Oh ja das wetter sagt auch das der Sommer zu ende ist. Sehr sehr schöne Fotos, ich liebe Pflanzen (klar bin Gärtnerin. Mit was für einer Kamera machst du die Fotos?

    LG Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ich habe keine sehr besondere Kamera, es ist eine "Konica Minolta" Digitalkamera mit nur 3,2 Megapixel. Rechts oben ist sie mit mir zu sehen :-)
      lg, Jana

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar!
Bitte entschuldige, aber ich musste leider die Sicherheitsabfrage einschalten, denn ich werde zur Zeit mit Spam überschüttet...