Samstag, 27. Juli 2013

Sommerpost

Wo ist dein liebster Sommerort?

Das ist das Thema der "Sommerpost" und diesen Ort dufte man dann beliebig in einer Steichholzschachtel gestalten. Was für eine tolle Idee, klar habe ich da mitgemacht. Etwas spät, aber noch ist der Juli nicht um,
in dem ich mit Versenden dran war...





Mein liebster Sommerort ist an einem traumhaften See in der Uckermark. In diese Gegend komme ich schon
seit Kindertagen. Mein Vater wurde hier auf dem Dorf geboren und zusammen mit meiner lieben Omi bin ich
hier oft mit dem Zug hergefahren, um Uroma und Großtante zu besuchen.
Hier roch es immer nach Sommerwiese, nach Brennnesseln, Seewasser und Schafen. Grillen zirpten, alte
Bäume rauschten im Wind und gegenüber klapperte ein Storch. Wir fuhren Kahn und badeten, aßen frischen
selbstgebackenen Kuchen im Garten und genossen Sommer pur.

Meine Omi und meine Uroma gibt es schon lange nicht mehr, doch der Ort und der See haben nie seine magische Kraft für mich verloren. Jeden meiner Jugendfreunde hab ich hierher geschleppt und wem es nicht
gefiel, der war einfach der Falsche.
Mein Mann liebt den See genauso wie ich und so haben wir dereinst an seinem Ufer geheiratet und uns auf
einer Wiese beim Plätschern der Wellen unser Eheversprechen gegeben.
Wenn uns beide mal die Sehnsucht nach Ruhe und Freiheit überkommt, dann fahren wir zu dieser kleinen
ungestörten Bucht und schweben vor Glücksgefühl.

Ihr Lieben Sommer-Postlerinnen bekommt also eine kleine Schachtel voller Sommerglück:


















Noch mehr wundervolle Sommerorte kann man hier bestaunen.
Wo ist euer liebster Sommerort und warum?



Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    da hasst du dir aber was schönes einfallen lassen.
    Die sind so süß!:)
    Deine Bilder sind sooo schön, da würde ich auch
    gerne sein!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Lissa

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh wie schön. Ich hebe heute morgen über meinen liebsten Ort geschrieben. Solche Kraftorte tun der Seele gut. Deinen See...ja da wär ich gerne dabei. So ruhig wie er wirkt und deine Worte runden die Stimmung ab. Deine Sommerpost ist ja allerliebst. Wenn ich könnte, würde ich mir promt eine bestellen ;-)

    ich wünsche dir ein geruhsames Wochenende. Bei uns wird wieder sehr heiss.

    Herzlich Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,
    danke für's Zuschauendürfen bei der Entstehung Deiner Sommerpost!
    Ich find' das so berührend, was du schreibst und kann sehr gut nachvollziehen, warum das dein Lieblings-Sommer-Ort ist. Ich hab' auch so einen See bei meinen Großeltern gehabt... erst fuhr ich dort mit ihnen Kahn, dann mit meinen eigenen Kindern... Ganz besonders schön finde ich die Kanne frisches Wasser noch über alle Schächtelchen! Hab einen schönen Sommer!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es ja schon gestern geschrieben: Das war eine riesige Freude, Deine Schachtel zu öffnen. Schön ist auch, jetzt hier zu sehen, wie sie entstanden sind. Dein gezeichneter Seeblick, die filigranen Blätter und Blüten im Vordergrund... eine sehr hübsche Idee, und so fein umgesetzt.

    Liebe Grüße!
    Mond

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süß ist das denn, tolle Idee.

    Liebe Grüße Mara

    AntwortenLöschen
  6. So eine wunderschön fröhlich bunte Mischung :o)
    Die Glücklichen werden begeistert sein!
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie hübsch, und alle Bilder von Hand gemalt... Die Idee, das Cover der Schächtelchen als Mosaik zu machen, ist sehr schön. Gefällt mir gut!
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  8. Oh, so viel Lob - ich danke euch und bin ganz bewegt!
    Es ist wirklich wundervoll, wenn etwas aus dem Herzen entsteht und dann andere Herzen berührt.

    ich drück euch,
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr romantische Idee, sehr liebevoll umgesetzt.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh *-* das sieht ja richtig toll aus!! Total schön gemalt und eine sehr schöne Idee mit den gepressten Blüten, Blätterm und Kräutern :) Gefällt mir richtig gut ♡
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, maackii

    AntwortenLöschen
  11. Ganz lieben Dank für Deine hübsche Sommerpost! Ja, Wasser hat immer etwas sehr Magisches. Und ich bewundere Dich für Deine feine Arbeit - alles so filigran! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  12. Waaahnsinn, was Du für tolle Idee umgesetzt hast. Ich bin total hin und weg! Genial ist das unterteilte Foto, von dem jeder Empfänger einen Ausschnitt zu sehen bekommt. Total großartig!!!!
    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  13. Super süße Idee, liebe Jana. Danke fürs zeigen der Entstehung.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jana, mit so viel Freude habe ich heute Deine schöne Schachtel ausgepackt. Sie ist eine wahre Augenweide. Ein Stückchen Paradies. Schön, ihre Entstehung nochmal bei Dir nachzulesen . Bin grad erst aus dem Urlaub wieder da, nun mach ich mich auch an meinen Sehnsuchtsort im Kleinen. Bis bald also. Und schon mal 1000 Dank!
    Herzlichst
    Lisa

    AntwortenLöschen
  15. Zauberhaft Deine kleinen Sommerschachteln, liebe Jana!

    AntwortenLöschen
  16. So eine schöne Sommerortschachtel! Auch bei mir ein See, im Salzburger Seengebiet, mit ähnlichen Erinnerungen. Meine Beschreibung könnte ähnlich klingen ;)
    Da meine noch unterwegs sind, zeige ich Schachtel und Inhalt erst nächste Woche, damit die Überraschung nicht verlorengeht ;)
    Begeistert von deiner liebevollen Umsetzung hinterlasse ich liebe Grüße und wünsche dir noch viele schöne Tage am kleinen See!
    Dania

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!
Bitte entschuldige, aber ich musste leider die Sicherheitsabfrage einschalten, denn ich werde zur Zeit mit Spam überschüttet...