Donnerstag, 25. Oktober 2012

DIY - Blätterrosen


Heute habe ich ein wunderschönes DIY für euch.
Das habe ich vor einiger Zeit irgendwo im Internet gesehen und musste es unbedingt
probieren. Damit habe ich nun alle um mich angesteckt und im Kindergarten machen
wir das zurzeit jeden Tag. Es sind ja auch noch jede Menge schönste Blätterzu finden
für:

romantische Rosen aus Ahornblättern.

Sogar die Jungen wollen welche machen - für ihre Mamas.

Und so geht's:















Kleiner Tipp: die Blätter etwas raffen beim wicklen, dann sieht es mehr nach echten Rosen aus.
Und wenn man ganz viele Rosen macht, kann man herrliche Sträuße binden, die auch getrocknet
noch schön aussehen.





Noch mehr schöne Herbstbasteleien gibt es hier.






Viel Spaß beim Ausprobieren!


eure Jana

Kommentare:

  1. hab ich auch noch nicht gesehen =) sieht sehr hübsch aus!


    lg steffi
    lovely Photos by Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Jana,
    ich danke dir für deinen wunderbaren Worte!!! MEin Herz geht auf :)
    Schön das es dir Bloggerwelt mit so tollen und lieben Leuten gibt...

    ICh wünsche dir ein schönes WE
    Saskia ♥

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!
Bitte entschuldige, aber ich musste leider die Sicherheitsabfrage einschalten, denn ich werde zur Zeit mit Spam überschüttet...